Wir bitten um euer Verständnis, falls es durch die Corona Krise zu längeren Lieferzeiten kommen kann.

ALLGEMEINE TEILNAHMEBEDINGUNGEN FÜR GEWINNSPIELE

Diese Allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die von der AYNIO GmbH, Calwer Str. 28, 7084 Stuttgart (nachfolgend „AYNIO“ genannt) veranstaltet werden. Bedingungen, die im Rahmen mit dem jeweiligen Gewinnspiel, etwa auf der Gewinnspielseite, angegeben sind, gehen diesen Allgemeinen Teilnahmebedingungen vor.

Vorrangige Zusatzbedingungen

Die Bedingungen, unter denen eine Teilnahme an einem konkreten Gewinnspiel möglich ist sowie gegebenenfalls Sonderregelung über die Ermittlung der Gewinner und der bereitgestellten Gewinne erfolgen in den Zusatzbedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel.

Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab dem 18. Lebensjahr. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter von AYNIO und konzernrechtlich verbundener Unternehmen sowie deren Familienangehörige. Jede Person darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme über automatisierte Massenteilnahmeverfahren Dritter ist unzulässig.

AYNIO behält sich vor, Teilnehmer bei Verdacht auf Missbrauch, Manipulation oder strafbares Verhalten vom Gewinnspiel auszuschließen. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme an dem Gewinnspiel besteht nicht.

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen und/oder die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen behält sich AYNIO das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen und Gewinne nicht auszuschütten bzw. nachträglich abzuerkennen und zurückzufordern.

Die Teilnahme an den Gewinnspielen ist kostenlos. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind unabhängig vom Erwerb von Waren. Kosten für Porto oder die Internetverbindung sind von jedem Teilnehmer selbst zu tragen.

Auslosung

Die Gewinne werden unter allen Teilnehmern verlost. Pro Teilnehmer und Gewinnspiel ist immer nur ein Gewinn möglich, sofern nicht in den Zusatzbedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel anderweitig angegeben.

Die Gewinner werden nach Ende des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt. Sofern sich der Gewinner nicht innerhalb von 7 Tagen nach der Benachrichtigung bei AYNIO meldet, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ausgelost. Im Falle einer nicht zustellbaren Benachrichtigung ist AYNIO nicht verpflichtet, weitere Nachforschungen anzustellen.

Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

AYNIO kann das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abbrechen oder beenden, insbesondere, wenn aus technischen Gründen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung der Verlosung nicht mehr möglich ist. Wenn eine Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wurde, kann AYNIO vom Teilnehmer Schadenersatz verlangen. Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des Teilnehmers bei vorzeitiger Beendigung des Gewinnspiels sind ausgeschlossen.

Haftung

AYNIO wird mit Aushändigung des Gewinns von allen Verpflichtungen frei und haftet nicht für Rechts- und/oder Sachmängel. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. AYNIO haftet nicht für Schäden, die durch Fehler oder Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung entstehen können, bei unrichtigen Inhalten, Verlust oder Löschung von Daten – es sei denn, dass solche Schäden von AYNIO vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen der Gewinnspielbedingungen ungültig werden oder sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Gewinnspielbedingungen unberührt

Datenschutz, Datenverarbeitung und Datenweitergabe 

Um an einem Gewinnspiel teilnehmen zu können, erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass AYNIO die für das Gewinnspiel erforderlichen Daten speichert. Die Daten werden ausschließlich von AYNIO gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Speicherung ausdrücklich damit einverstanden, dass AYNIO die erforderlichen Daten speichert und für die Zusendung vom E-Mail-Newslettern verwendet, es sei denn, er kreuzt explizit an, dass er den Newsletter nicht erhalten möchte. Der Teilnehmer kann seine Einwilligung zur Speicherung der Daten jederzeit wiederrufen. AYNIO verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten und das Fernmeldegeheimnis zu wahren. Insbesondere wird in diesem Zusammenhang auf die Datenschutzinformation hingewiesen.

X