Pflege für grobe Poren

Grobe Poren gehen oft mit einer Überproduktion an Talg einher. Ein feineres Hautbild kann man natürlich durch gutes Make-up erreichen. Besser ist es jedoch, bereits mit einer guten Hautpflege grobe Poren zu verfeinern und so für einen strahlenden, natürlichen Glow zu sorgen.

Unsere Produktempfehlungen bei groben Poren:

Wie pflege ich unreine Haut mit groben Poren

Bei der Verfeinerung grober Poren setzt man auf die Verwendung leichter Fruchtöle. Denn ihre natürlich enthaltene Säure zieht die Poren zusammen. Dies führt zu einem verbesserten Hautbild mit dem Vorteil, dass die Haut weiterhin gut atmen kann. Da Fruchtöle fast immer einen hohen Anteil Phytosterole und Lecithine aufweisen, werden die Zellen zudem mit den wesentlichen Bausteinen eines gesunden Wasserhaushaltes versorgt. Um die Überproduktion von Talg zurück ins Gleichgewicht zu bringen, helfen zudem eine sanfte ölbasierte Reinigung und die gelegentliche Ausreinigung der tieferen Hautschichten mit Tonerde Masken

X